{E028} Warum Positionierung kein reines Gründungsthema ist

von | 22. Sep. 2021 | Podcast

Ja, richtig gehört: Positionierung ist kein reines Gründungsthema! Dass ein Unternehmen in eine Krise gerät ist nicht ungewöhnlich, ganz im Gegenteil und im Schnitt passiert dies mehr als zwei Drittel aller Firmen weltweit, dass sie einmal in die Situation kommen, wo eine Restrukturierung zwingend notwendig wird – hier kommt eine Neu-Positionierung zu tragen.⠀

Die Auslöser werden jedoch von Hauptursachen gestützt:

  1. Schlechte Führung
  2. Schlechte Positionierung am Markt
  3. Fehlinvestitionen
  4. Schlechte Produktivität

Auf Punkt 2 möchte ich an dieser Stelle kurz eingehen.

Schlechte Positionierung am Markt:

Wenn das Unternehmen mit seinen Produkten oder Dienstleistungen keine klare Positionierung hat, kann das zu einer tragischen Auswirkung führen. Zur Folge hat es nämlich, dass die Kunden ausbleiben, es zu keinen Verkäufen kommt und der Umsatz sinkt. Das Business ist schlicht und ergreifend nicht mehr rentabel.

Die Positionierung definiert Dich und Dein Business. Und wie Du es bei der Arbeit mit Deinen Kunden nutzt, um die beste Lösung oder das beste Ergebnis für Deinen Kunden zu erreichen.⠀

Die Positionierung ist Deine Ausrichtung, die Du in Worte fassen kannst.⠀

Und genau hier beißt sich die Katze oft in den Schwanz. Denn meist kannst man eben erst wirklich wissen, was und wie gut etwas läuft, wenn man schon einige Erfahrung gesammelt hat.

Positionierung bedeutet nicht,
dass Du Dich in eine Nische drücken musst, um erfolgreich zu sein.

Positionierung bedeutet aber,
dass du Entscheidungen treffen darfst.

Positionierung kommt von Position.
Welche Position nimmst Du ein?

Ich wette mit Dir, zumindest hoffe ich es wirklich sehr, dass Du Dich im laufe der Zeit veränderst.

  • Dass Du Deine Position veränderst.
  • Dass Du Deine Sichtweisen änderst.
  • Dass Du Deine Angebote veränderst.
  • Dass sich Deine Kunden verändern.
  • Dass Du Dich veränderst.

Also wirst Du Dich immer positionieren. Neu positionieren müssen! Vorausgesetzt Du möchtest mit Deinem Business erfolgreich werden oder es bleiben.

Deshalb meine Empfehlung an Dich:

Positioniere Dich aus Dir heraus. Zumindest und vor allem, wenn Du eine Personal Brand bist oder Dir aufbauen möchtest. Du bist einzigartig! Alle anderen gibt es schon.

Richte Dich so aus, wie es zu Dir passt.
Es steckt alles in Dir und in dem Wissen über Deinen Kunden.

Deine Expertin für Markenaufbau,
Marischa

PS: Du willst mehr über die Person hinter BRANDICTION erfahren? Dann lerne mich und meine Vision kennen.

PPS: Vernetzte Dich mit mir und anderen Coaches, Beratern und Dienstleistern in meiner geschlossenen Facebook-Gruppe „Personal Branding für authentische und ehrliche Marken“.

 

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN:

Hi, ich bin Marischa Braun. Inhaberin von BRANDICTION und meine Passion ist es Marken zum Fliegen zu bringen.

Ich möchte dazu beitragen, dass sich jeder Coach, Berater und Dienstleister authentisch und ehrlich mit seiner Expertise der Welt zeigen kann.

Hier auf meine BLOG und im BRANDICTION MARKENBOOSTER PODCAST schreibe und spreche ich darüber, wie auch Dir das gelingt. Begleite mich in meine Welt von Positionierung, Personal Branding und dem Aufbau Deines erfolgreichen Business.

Jetzt zugreifen:
Gratis E-Book

Mit diesen 3 Schritten verwandelst du dein Unternehmen in einen Magneten und gewinnst dadurch mehr Kunden. Sichere dir jetzt deinen Erfolg als Marke.

Höre jetzt den BRANDICTION
MARKENBOOSTER PODCAST


IN 4 SCHRITTEN ZU EINER GLASKLAREN & KONKURRENZLOSEN POSITIONIERUNG


am 9. November 2021
um 10 – ca. 11:30 Uhr 

You have Successfully Subscribed!